Bürgermeister von Miami: ‘Wir brauchen mehr Bitcoin-Mining in den USA’

Wenn wir über das Bitcoin (BTC) Mining sprechen, ist der Energieverbrauch eines der ersten Dinge, die Sie wahrscheinlich hören werden. Die Arbeit, die ein Bitcoin-Miner in die Verschlüsselung von Transaktionsdaten steckt, dient als Beweis, dass ihre Daten korrekt sind. Daher ist das Protokoll, auf dem Bitcoin läuft, ein “Proof-of-Work (PoW) Protokoll”. Aus diesem Grund wird das Bitcoin-Mining von Gegnern oft als schlecht für die Umwelt bezeichnet. Der Bürgermeister von Miami hat nun eine Lösung parät.

Miami ist bekannt für seine tropischen Strände, das blaue Meer und ist ein beliebtes Urlaubsziel für Amerikaner und Ausländer. Durch den steigenden Meeresspiegel aufgrund des Klimawandels ist Miami besonders gefährdet. Der Bürgermeister von Miami, Francis Suarez, ist ein starker Befürworter von Bitcoin. Die Journalistin Laura Shin fragte, warum Suarez Bitcoin und Bitcoin-Miner unterstützt. Die Antwort ist einfach, laut Suarez:

“[Es ist] extrem einfach. […] Ein Teil des Problems mit Bitcoin-Mining ist, dass 90% davon nicht in den Vereinigten Staaten erfolgt. 90% erfolgt in Ländern, die schmutzige Energie produzieren. Deshalb wird es als eine Aktivität betrachtet die schlecht für die Umwelt ist. Miami wäre gerne ein Mining-Hub für A) nationale Sicherheitsgründe […] und B) wir haben Atomkraft, also haben wir saubere Energie.”

Suarez erklärt, dass die USA aus diesen Gründen die Möglichkeit haben, Mining-Zentren mit sauberer Energie zu versorgen, was wiederum das Bitcoin-Mining insgesamt sauberer macht. Hinzu kommt, dass immer mehr saubere Energiequellen auftauchen, wie z.B. Wasserstoff, die die Mining-Industrie weiter vorantreiben werden.

Bitcoin und Krypto entwickeln sich ständig weiter

Suarez sagte auch ein paar andere interessante Dinge, um der Kritik an der Bitcoin-Mining-Industrie zu begegnen. Er erklärt, dass sich die zugrundeliegende Technologie von Bitcoin ändern kann, um effizienter zu werden. Eine andere Technologie, die Bitcoin Miner effizienter machen wird, sind ASIC Miner. Mit anderen Worten, die Technologie wird sich weiterentwickeln, um ein effizienteres und besseres Bitcoin-Netzwerk zu schaffen.

Erneuerbare Energiequellen werden immer günstiger, da sie immer häufiger vorkommen. Wenn der Wind weht, wird er so lange wehen, wie er will. Das Wasser in einem Fluss fließt weiter; man kann es nicht abstellen, wenn man den Strom, den es produziert, zu einer bestimmten Zeit nicht braucht. Das ist auch der Grund, warum man oft Miner in Gegenden mit vielen erneuerbaren Energien findet, wie z.B. in den USA, China und Schweden. In diesen Regionen ist der Strom außerhalb der Spitzenzeiten sehr billig.

Möchten Sie Krypto in diesen Ländern mit sauberer Energie zu günstigeren Strompreisen minen? Mit dem Mining Hosting Service werden Sie in der Lage sein, Ihre eigenen Miner in professionellen Mining-Einrichtungen in den oben genannten Ländern zu hosten! Mehr Informationen finden Sie auf dieser Seite.