Tesla kauft $1,5 Milliarden in Bitcoin (BTC): To the Moon?

Tesla kauft $1,5 Milliarden in Bitcoin (BTC): To the Moon?

Bitcoin (BTC) erlebte kürzlich eine der bedeutendsten Entwicklungen in seiner Geschichte. Tesla gab bekannt, dass das Unternehmen für $1,5 Milliarden Bitcoin gekauft hat. Diese Investition ist ein starkes Zeichen dafür, dass die Zukunft für Bitcoin gut aussieht. Immer mehr große Unternehmen und Investoren erkennen, dass die digitale Währung ein Game-Changer ist.

Tesla investiert $1,5 Milliarden, Elon Musk ist ein Bitcoiner

In einem kürzlich bei der Securities and Exchange Commission (SEC) eingereichten Dokument gab Tesla bekannt, dass es für 1,5 Milliarden Dollar in Bitcoin investiert. Die Investition ist Teil einer neuen Treasury-Politik, die besagt, dass das Unternehmen von Zeit zu Zeit einen Teil seines Vermögens in Bitcoin oder andere alternative Investments investieren wird. Aber das ist noch nicht alles. In dem Dokument gibt das Unternehmen Folgendes an:

“Wir haben im Rahmen dieser Richtlinie insgesamt 1,50 Milliarden US-Dollar in Bitcoin investiert und können von Zeit zu Zeit oder langfristig digitale Vermögenswerte erwerben und halten. Darüber hinaus erwarten wir, dass wir in naher Zukunft damit beginnen, bitcoin als Zahlungsmittel für unsere Produkte zu akzeptieren, vorbehaltlich der geltenden Gesetze und zunächst auf einer begrenzten Basis, die wir nach Erhalt liquidieren können oder auch nicht.”

Das sind GROSSE Neuigkeiten; nicht nur hat Tesla eine enorme Menge an Bitcoin gekauft, sondern das Unternehmen wird auch beginnen, die Kryptowährung als Zahlungsmittel für seine Elektrofahrzeuge zu akzeptieren. Es versteht sich von selbst, dass dies ein bedeutender Schub für die Adoption von Bitcoin sein wird. Die Entwicklungen sind aber nicht nur gut für Tesla.

Als Tesla die Neuigkeiten kommuniziert hat, berichteten alle Mainstream-Medien über Tesla und Bitcoin. Und da Tesla eine berühmte Marke ist, wurden viele neue Leute mit Bitcoin konfrontiert und erwägen nun, Bitcoin zu kaufen oder ihr neues Tesla-Auto mit Bitcoins zu kaufen! Der Bitcoin-Kurs hat natürlich sofort eine positive Bewegung erfahren. Am selben Tag der Ankündigung stieg der BTC-Preis um 25% und tradet jetzt um die $50.000.

Bitcoin Zukunft, Miner haben erhöhte Rentabilität

Als der Wert von Bitcoin stieg, erhöhte sich natürlich auch die Profitabilität für Bitcoin-Miner. Ihre geminten Bitcoins sind jetzt deutchlich mehr wert. Da das Bitcoin-Mining immer beliebter geworden ist, vor allem in den letzten Monaten, wird deutlich, wenn wir uns die Hash-Rate ansehen. Die Hash-Rate, also die Rechenleistung des Netzwerks, erreichte ein neues Allzeithoch (ATH) von 165 Millionen Terahashes pro Sekunde. Dies zeigt, dass mehr Miner in den Markt eingetreten sind.

Die Investition von Tesla wird wahrscheinlich andere Unternehmen davon überzeugen, ebenfalls in Bitcoin zu investieren. Wir haben bereits gesehen, dass MicroStrategy Bitcoin kauft. Die Investition von Tesla hat wahrscheinlich einen bedeutenderen Einfluss, da es eine so große und berühmte Marke. Werden wir eine Welle von Unternehmen und Investoren sehen, die Bitcoin kaufen und nutzen? Die Bitcoin-Miner sind bereit für das, was kommen wird!